Am 23.06.21 findet das nächste Netzwerktreffen von Cradle to Cradle – Bauen mit der Natur – Bauen für die Natur (C2C- Naturbau) statt. Wir organisieren ein digitales Treffen und werden mit unseren derzeit 13 Netzwerkpartnern erste Projektideen und gemeinsame Innovationsziele besprechen.

c2c Naturbau

Das Cradle-to-Cradle-Prinzip, die Rückführung von Materialien und Produkten in biologische und energetisch-technische Kreislaufsysteme, bildet hier den innovativen Ansatz als Alternative zu bisherigen Bauweisen. Für die Industrie und für Bauherren stellt sich so eine hohe Innovationschance dar, um einerseits der wachsenden Rohstoffknappheit entgegenzuwirken und zum anderen qualitativ hochwertige Produkte und Bauelemente einzusetzen, die für Mensch und Natur unschädlich sind. Die Immobilien dienen dann als Rohstoffdepots und effiziente Bauelemente haben eine höhere Verwertungsquote.

Partner und Interessenten können sich um 13 Uhr unter folgendem Link anmelden, um am Treffen teilzunehmen:

https://meeting.agt-akademie.de/b/ron-lta-sto-hbd

Bei Fragen bzw. zum Erhalt weiterer Informationen melden Sie sich bitte mit dem Firmennamen und einem Ansprechpartner unter ronny.taetweiler@agt-akademie.de.