In der neuen Auflage der Zeitschrift “Die Welt” ist die neue Kampagnenreihe “BIM Entwicklung” gestartet. Mit dieser Kampagne soll BIM einem breiteren Publikum einem breiteren Leserkreis zugänglich gemacht werden und die noch hinkende Digitalisierung der Baubranche in Deutschland vorantreiben. Im Interviewformat erklären Experten aus der Branche auf insgesamt 20 Seiten warum an BIM in Zukunft kein Weg mehr vorbeiführt und worin die Vorteile der Unternehmen dabei liegen. Es wird insbesondere auch auf die Notwendigkeit von BIM für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU’s) eingegangen.

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass unser assoziierter Partner buildingSMART des ZIM-Netzwerkes “openBIMbiotop” ebenfalls vertreten ist und mit einer Doppelseite einen wichtigen Beitrag Steigerung der Popularität von BIM stellt. Der Beitrag ist in der folgenden Graphik zu sehen.

Durch die Publikation in “Die Welt” wird das Thema potentiell 508.000 Lesern näher gebracht.

Die gesamte Kampagnenreihe steht unter folgendem Link frei verfügbar zum Download bereit: https://issuu.com/bettzig-media-consulting/docs/e-paper_-_bim_entwicklung

Wir sagen danke für das Engagement und blicken optimistisch in eine Zukunft intelligenterer Bauprojekte!