Technologietag von BIMity und AGT Akademie am 25.4.2024

Die AGT Akademie für Gestaltung und Technologie GmbH lädt zum gemeinsamen Technologietag von BIMity und der AGT Akademie im Heinrich-Hertz-Institut.

Termin:
25. April 2024, Beginn: 11 Uhr

Ort:
Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik, Heinrich-Hertz-Institut (HHI)
Salzufer 16, 10587 Berlin (Lanolinfabrik)

Agenda

11:00 – 13:30 Uhr: Treffen aller von der AGT Akademie betreuten ZIM-Netzwerke:

  • ZIM-Netzwerk openBIMbiotop
    • Fachvortrag: Stefan W. Kauling, LandPlan OS GmbH: Die verteilte Baubesprechung, In (Nah-)Echtzeit von der Realität in die virtuelle Realität und wieder zurück. Das Projekt BIMPass: Parallelisierung und Synchronisierung von Darstellung (XR) und Datenerhebung (3D-Scan) bei Vorortterminen.
    • Fachvortrag: Daniel Bandow, Netzwerkmanager Baurobotik bei der AGT Akademie: Transfer innovativer Technologien für die Bautechnik
  • ZIM-Netzwerk Cradle2Cradle Naturbau
  • ZIM-Netzwerk KanuKu
  • ZIM-Netzwerk Baurobotik

14:00 – 15:30 Uhr: Nach den ZIM-Netzwerktreffen bietet das Heinrich-Hertz-Institut Laborrundgänge an:

  • TiME Lab (3D-Akustik-Labor) ausgebucht
  • Volumetric Video Studio (LED-Studio)
  • Neu: Demo-Tour im Showroom des HHI mit Live-Vorführungen von Forschungsprojekten

Die Plätze für die Laborrundgänge sind begrenzt. Eine rechtzeitige Anmeldung sichert die Teilnahme.

16:00 – 18:00 Uhr: buildingSMART-Regionalgruppentreffen Berlin-Brandenburg.

  • Fachvortrag: Gunther Wölfle, Geschäftsführer buildingSMART Deutschland: Aufgaben und Arbeitsweise von buildingSMART – Was macht buildingSMART? Welche Fach- und Regionalgruppen gibt es, wie kann ich mitarbeiten? Welche Vorteile bringt eine Mitgliedschaft?
  • Fachvortrag: Ralf Mathiesen, GFPG – Gesellschaft für Personalgewinnung: Fachkräftemangel in Ihrem Unternehmen? Das muss doch nicht sein! Wie werden Sie so attraktiv und sichtbar für ihre Mitarbeiter:innen-Zielgruppe, dass es deutlich leichter wird, die begehrten Fach- und Führungskräfte einzustellen? Und dann langfristig im Unternehmen zu halten?
  • Fachvortrag: Ulrich Hartmann, Dozent an der AGT Akademie: Systematisch BIM-fit werden – mit öffentlicher Förderung!

Das Regionalgruppentreffen ist in die gemeinsame Veranstaltung von BIMity und AGT Akademie „Digital Connection #2 : New Work & Networking Summit“ eingebettet.

16:00 – 23:00 Uhr: Gemeinsame Veranstaltung von BIMity und AGT Akademie „Digital Connection #2 : New Work & Networking Summit“

Kostenlose Anmeldung zu den Veranstaltungen: Hier klicken

Lanolinfabrik Berlin
Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik, Heinrich-Hertz-Institut (HHI), in der Lanolinfabrik Berlin

buildingSMART Deutschland ist assoziiertes Mitglied im Netzwerk openBIMbiotop. Das Netzwerk openBIMbiotop wird durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz gefördert.


Bildnachweis: Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik, Heinrich-Hertz-Institut (HHI), Berlin

Technologietag von BIMity und AGT Akademie am 25.4.2024

Lanolinfabrik Berlin
Nach oben scrollen